ANDRÈ SARRASANI AN NEUER SPIELSTÄTTE

13.09.2014 13:54

ANDRÈ SARRASANI AN NEUER SPIELSTÄTTE

Das TROCADERO-Varietè von Andrè Sarrasani wird ab November an einem neuen Ort spielen. In unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofes – am Wiener Platz – wird demnächst das Zelt aufgestellt.

Vor ca. 100 Partnern und Presseleuten erläuterte Andrè im September sein Konzept am neuen Spielort. Beköstigen wird die Gäste wie in den letzten Jahren der bekannte Koch Mirko Reeh. Wie das Programm aussehen wird, wird erst kurz vor der Premiere am 20.11.2014 gelüftet.

Ein weiterer Grund zur Freude war die Nachricht, dass seine Lebenspartnerin Edith Slavova Nachwuchs erwartet. Gemäß dem Motto „Lasst die Spiele beginnen“ sind alle natürlich voller Vorfreude und an diesem Termin bestand die Möglichkeit, mit den Akteuren zu reden.

Anmeldungen unter www.sarrasani.de

Empfehlen: