Designer René König • Chemnitz

 

﷯Der Designer René König ist 1973 in Karl-Marx-Stadt (heute Chemnitz) geboren und ist seit 1992 als selbstständiger Designer und Ausstellungsgestalter tätig. Eine Vielzahl von Ausstellungsprojekten im In- und Ausland prägten seine visuelle Neugier und Weltoffenheit. Gemeinsam mit seinem Kollegen Thomas Ebersbach gestaltete und realisierte er über 60 temporäre und dauerhafte Museumsausstellungen. Seit 2010 widmet er sich ausschließlich der Marke GERMENS.  

 

 

René König

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Arbeit 1 vom Designer René König
 
Arbeit 3 vom Designer René König
 
Arbeit 3 vom Designer René König
 
Arbeit 4 vom Designer René König
 
Arbeit 5 vom Designer René König
 
Arbeit 6 vom Designer René König
 
Arbeit 7 vom Designer René König
 
Arbeit 8 vom Designer René König
 
Arbeit 9 vom Designer René König
 
Arbeit 10 vom Designer René König
 

 

2013 
Musée de la Vie wallonne  
Wanderausstellung „Mord und Totschlag“
 
 
2012 
Bernisches Historisches Museum 
Wanderausstellung „Mord und Totschlag“
 
Musée Dräi Eechelen  
Dausstellung „Festungsmuseum Luxemburg“
 
Musée d’histoire de la Ville de Luxembourg  
Sonderausstellung „Armes Luxemburg“
 
 
2011 
Musée d’histoire de la Ville de Luxembourg  
Sonderausstellung „Armes Luxemburg“
 
Wasserschloss Klaffenbach
Wanderausstellung „Mord und Totschlag“
 
 
2010 
Europazentrum Schengen
Dauerausstellung
 
 
2009 
Musée d’histoire de la Ville de Luxembourg  
Wanderausstellung „Mord- und Totschlag“
 
Museum „Schilling-haus“ Mittweida 
Teil der Dauerausstellung 
 
Stadtgeschichtliches Museum Leipzig
Kunstinstallation im Rahmen der Ausstellung „Der Leipziger Mendelssohn“ 
 
 
2008 
Waffenmuseum Suhl 
Dauerausstellung „Geschichte der Suhler Handfeuerwaffen“ 
 
 
2007 
Museum Schloss Klippenstein Radeberg  
Dauerausstellung zur Stadtgeschichte
 
Musée d’histoire de la Ville de Luxembourg  
Sonderausstellung „Scoutland“ 
 
Musée d’histoire de la Ville de Luxembourg  
Dauerausstellung „Villeroy & Boch – Geschichte einer Leidenschaft“ 
 
Museum Schloss Klippenstein Radeberg  
Dauerausstellung zur Baugeschichte
 
 
2006 
Musée d’histoire de la Ville de Luxembourg   
Sonderausstellung „Le Conseil dans tous ses États“ 
 
Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain
Dauerausstellung zur Landwirtschaftsgeschichte der DDR
 
Stadtgeschichtliches Museum Leipzig      
Sonderausstellung „Herr der Regeln – der Fußballreferee“
 
Marien-Berg-Magazin  I  Museum Sächsisch-Böhmisches Erzgebirge 
Dauerausstellung zur Stadtgeschichte
 
Museum „Alte Pfarrhäuser“ Mittweida 
Dauerausstellung zur Stadtgeschichte
 
Wilhelm Ostwald Gedenkstätte Großbothen 
Dauerausstellung zu Leben und Wirken von Wilhelm Ostwald
 
Waffenmuseum Suhl
Interimsausstellung des Waffenmuseums
 
Museum der Burg Schönfels
Dauerausstellung 1. Teilabschnitt
 
 
2005 
Musée d’histoire de la Ville de Luxembourg   
Sonderausstellung „Le grand pillage“ 
 
Schloss- und Spielkartenmuseum Altenburg 
Dauerausstellung zum sächsischen Prinzenraub 1455
 
Museum der Stadt Bad Schandau 
Dauerausstellung zur Stadtgeschichte
 
Museum Neidhardt von Gneisenau Schildau 
Dauerausstellung zu Leben und Wirken von Neidhardt von Gneisenau 
 
 
2004 
Stadt.Museum.Belgern  
Dauerausstellung zur Stadtgeschichte
 
Stadtmuseum Kamenz  
Dauerausstellung zur Stadtgeschichte 
 
Universität Leipzig, Zentrum für höhere Studien, Frankreichzentrum 
Wanderausstellung „Passage Frankreich – Sachsen“ 
 
 
2003 
Museum Schloss Rochsburg  
Dauerausstellung „Leute machen Kleider – 1000 Jahre Kostümgeschichte“ 
 
Museum Schloss Klippenstein Radeberg  
Dauerausstellung zur Geschichte des Amtes Radeberg
 
Museum Alte Lateinschule Großenhain 
Dauerausstellung zur Militärgeschichte Großenhains und der Person K. B. Preussker
 
Stadtgeschichtliches Museum Leipzig   
Sonderausstellung „Ausnahmezustand – der 17. Juni 1953 in Leipzig“
 
Museum der Stadt Eilenburg  
Dauerausstellung zur Stadtgeschichte
  
Museum des deutschen Skiverbandes München 
Dauerausstellung zur Geschichte des deutschen Skisportes von 1945 bis 1990
 
 
2002 
Sportmuseum leipzig   
Sonderausstellung „Sport : Schau, Geschichte der deutschen Turnfeste“ 
 
Museum der Stadt Colditz    
Dauerausstellung zur Stadtgeschichte   
 
 
2001 
Museum Königlich Sächsische Armee, Königshain bei Görlitz   
Dauerausstellung zur Königlich Sächsischen Armee 1806 – 1815    
 
 
2000 
Pianoforte-Museum Meißen 
Dauerausstellung zur Geschichte der Pianofortefabrik Ferdinand Thürmer 
 
Sächsisches Hauptstaatsarchiv Dresden  
Wanderausstellung „Sachsen Gut Gewappnet“ 
 
 
1999 
Landschaftsmuseum der Dübener Heide Burg Bad Düben  
Dauerausstellung zur Stadt- und Landschaftsgeschichte der Dübener Heide
  
Bergbau- und Heimatmuseum Brand-Erbisdorf   
Dauerausstellung zur Bergbaugeschichte des Brander Reviers 
 
Museum der Stadt Auerbach
Dauerausstellung zur Stadtgeschichte
 
 
1998 – 2002
Stadtmuseum Oschatz, Waagenmuseum Oschatz, Fronfeste Oschatz 
3 Dauerausstellungen zur Stadt- und Waagengeschichte