Kai Ebel moderiert mit Niki Lauda die Formel 1 in Bahrain

06.04.2014 22:37

Kai Ebel im GERMENS-Hemd „Lava“ moderiert gemeinsam mit Ex-Rennfahrer Niki Lauda die Formel 1 in Bahrain am 6. April 2014.

 

Empfehlen: