Germens Künstler-Zusammenarbeit

Künstler entwerfen GERMENS-Hemden


GERMENS gewinnt immer mehr renommierte Künstler, die ein Hemd schaffen, welches weltweit einzigartig ist. Jeder Kreative hinterlässt seine eigene Handschrift und formt ein Hemd, welches dem Gusto des Künstlers entspricht. So enstehen außergewöhnliche Kunstwerke zum Anziehen, aber auch Sammler entdecken mehr und mehr das GERMENS Hemd als Objekt im Segment der Auflagenkunst. Denn jedes Hemddesign ist auf 99 Stück limitiert.

Durch die von GERMENS entwickelte und über viele Jahre optimierte Fertigungstechnologie können so Hemden entworfen, gestaltet und realisiert werden, die weltweit nach diesem Konzept einzigartig sind. Für den schaffenden Künstler ist es eine spannende Aufgabe, sein persönliches Hemd zu entwerfen, sich auf die vom Rechteck abweichenden Formen einzulassen und nach einiger Zeit seine Arbeit als edles, dreidimensionales Produkt anziehen zu können. Für den GERMENS-Kunden enstehen so immer mehr außergewöhnliche Produkte.

Die Besonderheit der GERMENS Hemden zeichnet sich durch die Art der Stoffoberflächen aus. Die konsequente Verknüpfung aus Kunst und Hemd ist ein weltweit einmaliges Konzept, dass klassische Hemd neu zu interpretieren. Es ist nicht mehr nur edles Kleidungsstück, sondern auch sammelbare Auflagenkunst mit dem Potential zur Wertsteigerung.

Wir unterscheiden zwischen dem Kunstwerk (z.B. Grafik, Malerei) und dem Oberflächenmuster eines Kleidungsstückes. Jeder Künstler und Designer ist angehalten, sich auf das dreidimensionale Objekt "Hemd" einzulassen und das kreative Schaffen darauf auszurichten. Dadurch entstehen spannende, neuartige Visualisierungen.

Der Künstler überlässt GERMENS das exklusive Recht der Reproduktion, bleibt aber Eigentümer seiner Originalvorlage. Er erhält ein fertiges Hemd und ist am Verkauf beteiligt.

Wir laden Künstler aus der ganzen Welt ein und freuen uns über den kreativen Austausch.
Künstler Teemu Kaski, Finnland
Teemu Kaski, Finnland
Künstlerin Anett Bauer, Dresden, Deutschland
Anett Bauer, Dresden, Deutschland
Künstlerin Anett Bauer, Dresden, Deutschland
Anett Bauer, Dresden, Deutschland
Barbara Schauß, Monsheim, Deutschland
Barbara Schauß, Monsheim, Deutschland
Christian Manss, Dresden, Deutschland
Christian Manss, Dresden, Deutschland
Künstleratelier blau, Worms, Deutschland
Atelier blau, Worms, Deutschland
Heike Satter, Atelier blau, Worms, Deutschland
Heike Satter, Atelier blau, Worms, Deutschland
Daniel Schoa, Atelier blau, Worms, Deutschland
Daniel Schoa, Atelier blau, Worms, Deutschland
Michael Fischer-Art, Leipzig, Deutschland
Michael Fischer-Art, Leipzig, Deutschland
Wilhelm Frederking, Leipzig, Deutschland
Wilhelm Frederking, Leipzig, Deutschland
Gregor-T. Kozik, Chemnitz, Deutschland
Gregor T. Kozik, Chemnitz, Deutschland
Klaus Süß, Chemnitz, Deutschland
Klaus Süß, Chemnitz, Deutschland
Osmar Osten, Chemnitz, Deutschland
Osmar Osten, Chemnitz, Deutschland
Steffen Volmer, Chemnitz, Deutschland
Steffen Volmer, Chemnitz, Deutschland
Sarah Leimcke, Dresden, Deutschland
Sarah Leimcke, Dresden, Deutschland
René König, Chemnitz, Deutschland
René König, Dresden, Deutschland

So funktionierts


1. Künstler nimmt Kontakt mit Germens auf

Senden Sie uns eine eMail an info@germens.shop oder nutzen Sie das Kontaktformular. Übermitteln Sie uns bitte ein paar Beispielarbeiten oder einen Link zur Ihrer Webseite oder zur Ihrem Facebook- oder Instagramprofil.

2. Germens schickt dem Künstler Vorlagen und einen Vertrag zu

Sie erhalten nach einigen Tagen ein Paket mit Papiervorlagen, auf denen Sie sich kreativ ausarbeiten können. Arbeiten Sie lieber auf anderen Materialien, z.B. Leinwand oder Karton, so können Sie die Papiervorlagen als Schablone benutzen. Zusätzlich erhalten Sie einen Vertrag in 2-facher Ausführung.

3. Der Künstler schickt die bemalten Vorlagen an Germens zurück

Senden Sie die fertigen Vorlagen mit DHL oder einem anderen Transportunternehmen mit Nachweis an GERMENS. Legen Sie bitte eine Ausführung des Vertrages unterschrieben dazu.

4. Germens digitalisiert die Künstlerzeichnungen, produziert die Stoffe und fertigt die Hemden

Ihre Originalvorlagen werden digitalisiert und auf Stoff reproduziert. Die Stoffproduktion ist sehr aufwendig und findet in Deutschland statt. Anschließend werden die Hemden manuell hergestellt.

5. Germens schickte dem Künstler ein Hemd kostenlos in seiner Wunschgröße zu

Jeder Künstler erhält ein Hemd in seiner Wunschgröße kostenlos zugesendet. Zwischen der Vorlagendigitalsierung und dem fertigen Produkt können bis zu 4 Monate vergehen.

6. Germens beteiligt den Künstler am Hemdverkauf mit 20 €/Hemd inkl. MwSt.

Kauft ein Kunde das von Ihnen gestaltete Hemd, haben Sie Anspruch auf eine Künstlerbeteiligung in Höhe von 20 € inkl. Mehrwertsteuer. Die Auszahlung erfolgt einmal jährlich, vorzugsweise im Dezember.

Beispielarbeiten

Chridstian Manss, gemalte Vorlage für Hemd Stripes
Christian Manss, gemalte Vorlage für Hemd STRIPES
Barbara Schauß, gemalte Vorlage für Hemd Giverny
Barbara Schauß, gemalte Vorlage für Hemd GIVERNY
Sarah Leimcke, gezeichnete Vorlage für Hemd Tigra
Sarah Leimcke, gemalte Vorlage für Hemd TIGRA
Gregor-T. Kozik, gemalte Vorlage für Hemd Munegu
Gregor-T. Kozik, gemalte Vorlage für Hemd MUNEGU
Daniel Schoah, gezeichnete Vorlage für Hemd Tribute to Frida Kahlo
Daniel Schoah, gezeichnete Vorlage für Hemd TRIBUTE TO FRADA KAHLO
Teemu Kaski, gemalte Vorlage für Hemd Knockout
Teemu Kaski, gemalte Vorlage für Hemd KNOCKOUT
Gregor-T. Kozik, gemalte Vorlage für Hemd Jimimbi
Gregor-T. Kozik, gemalte Vorlage für Hemd JIMIMBI
Daniela Schieck, gemalte Vorlage für Hemd Mysterial
Daniela Schieck, gemalte Vorlage für Hemd MYSTERIAL
Gregor-T. Kozik, gemalte Vorlage für Hemd Aifam
Gregor-T. Kozik, gemalte Vorlage für Hemd AIFAM
Anett Bauer, gemalte Vorlage für Hemd Muaht Couture
Anett Bauer, gemalte Vorlage für Hemd MUAHT COUTURE
Sebastian Goegel, gezeichnete Vorlage für Hemd Fürchte Dich nicht
Sebastian Gögel, gemalte Vorlage für Hemd FÜRCHTE DICH NICHT
Osmar Osten, gemalte Vorlage für Hemd Anders
Osmar Osten, gemalte Vorlage für Hemd ANDERS
Steffen Volmer, gezeichnete Vorlage für Hemd Conexio
Steffen Volmer, gemalte Vorlage für Hemd CONEXIO

Die Künstler

Sebastian Gögel, Leipzig, Deutschland Sebastian Gögel, Leipzig, Deutschland
Steffen Volmer, Chemnitz, Germany Steffen Volmer, Chemnitz, Deutschland
Thomas Ranft, Chemnitz, Deutschland Thomas Ranft, Chemnitz, Deutschland
Christian Manss, Dresden, Deutschland Christian Manss, Dresden, Deutschland
Frank Maibier, Chemnitz, Deutschland Frank Maibier, Chemnitz, Deutschland
Glenn West, Annaberg-Buchholz, Deutschland Glenn West, Annaberg-Buchholz, Deutschland
Gregor-T. Kozik, Chemnitz, Deutschland Gregor-T. Kozik, Chemnitz, Deutschland
Klaus Süß, Chemnitz, Deutschland Klaus Süß, Chemnitz, Deutschland
Osmar Osten, Chemnitz, Deutschland Osmar Osten, Chemnitz, Deutschland
Anett Bauer, Chemnitz, Deutschland Anett Bauer, Dresden, Deutschland
Ari Fuchs, Leipzig, Deutschland Ari Fuchs, Leipzig, Deutschland
Paule Hammer, Leipzig, Deutschland Paule Hammer, Leipzig, Deutschland
Vera Kozik, Chemnitz, Deutschland Vera Kozik, Chemnitz, Deutschland
Tino Nitschke, Berlin, Deutschland Tino Nitschke, Berlin, Deutschland
Marcel Walther, Chemnitz, Deutschland Marcel Walther, Chemnitz, Deutschland
Peter Piek, Leipzig, Deutschland Peter Piek, Leipzig, Deutschland
Nayara König, Chemnitz, Deutschland Nayara König, Chemnitz, Deutschland
Horst Rettig, Worms, Deutschland Horst Rettig, Worms, Deutschland
Nathan Neil, Lehaina, Maui Nathan Neil, Lehaina, Maui
Michael Fischer-Art, Leipzig, Deutschland Michael Fischer-Art, Leipzig, Deutschland
Wilhelm Frederking, Leipzig, Deutschland Wilhelm Frederking, Leipzig, Deutschland
Steve Simpson, Dublin, Irland Steve Simpson, Dublin, Irland
Teemu Kaski, Nastola, Finnland Teemu Kaski, Nastola, Finland
Simon Malinowsky, Leipzig, Deutschland Simon Malinowsky, Leipzig, Deutschland
Robert Dörfler, Chemnitz, Deutschland Robert Dörfler, Chemnitz, Deutschland
Thierry Noir, Berlin, Deutschland Thierry Noir, Berlin, Deutschland
Dustart, Chemnitz, Deutschland Dustart, Chemnitz, Deutschland
Sarah Leimcke, Dresden, Deutschland Sarah Leimcke, Dresden, Deutschland
Barbara Schauß, Monsheim, Deutschland Barbara Schauß, Monsheim, Deutschland
Thomas Müller, Leipzig, Deutschland Thomas Müller, Leipzig, Deutschland
René König, Chemnitz, Deutschland René König, Chemnitz, Deutschland
Steffi Schilling, Chemnitz, Deutschland Steffi Schilling, Chemnitz, Deutschland
Herbert Stecher, Burscheid, Deutschland Herbert Stecher, Burscheid, Deutschland
Danny Scholz, Worms, Deutschland Danny Scholz, Worms, Deutschland
Daniel Schoa, Worms, Deutschland Daniel Schoa, Worms, Deutschland
Daniela Schieck, Chemnitz, Deutschland Daniela Schieck, Chemnitz, Deutschland
König Cephas Bansah, Ludwigshafen, Deutschland König Cephas Bansah, Ludwigshafen, Deutschland
Mr. Symbolutions, Ebringen, Deutschland Mr. Symbolutions, Ebringen, Deutschland

 

GERMENS artfashion

FIRST CLASS BUT DIFFERENT