⬅ Alle Themen /// Künstlerkooperationen

KÜNSTLERKOOPERATIONEN

Künstler entwerfen GERMENS-Hemden
und andere einzigartige Produkte



GERMENS gewinnt immer mehr renommierte Künstler, die ein Hemd schaffen, welches weltweit einzigartig ist. Jeder Kreative hinterlässt seine eigene Handschrift und formt ein Hemd, welches dem Gusto des Künstlers entspricht. So enstehen außergewöhnliche Kunstwerke zum Anziehen, aber auch Sammler entdecken mehr und mehr das GERMENS Hemd als Objekt im Segment der Auflagenkunst. Denn jedes Design ist auf 99 Stück limitiert und vom Künstler im Hemd (Innenpasse) von Hand signiert.

Durch die von GERMENS entwickelte und über viele Jahre optimierte Fertigungstechnologie können so Hemden entworfen, gestaltet und realisiert werden, die weltweit nach diesem Konzept einzigartig sind. Für den schaffenden Künstler ist es eine spannende Aufgabe, sein persönliches Hemd zu entwerfen, sich auf die vom Rechteck abweichenden Formen einzulassen und nach einiger Zeit seine Arbeit als edles, dreidimensionales Produkt anziehen zu können. Für den GERMENS-Kunden enstehen so immer mehr außergewöhnliche Produkte.

Die Besonderheit der GERMENS Hemden zeichnet sich durch die Art der Stoffoberflächen aus. Die konsequente Verknüpfung aus Kunst und Hemd ist ein weltweit einmaliges Konzept, dass klassische Hemd neu zu interpretieren. Es ist nicht mehr nur edles Kleidungsstück, sondern auch sammelbare Auflagenkunst mit dem Potential zur Wertsteigerung.

Wir unterscheiden zwischen dem Kunstwerk (z.B. Grafik, Malerei) und dem Oberflächenmuster eines Kleidungsstückes. Jeder Künstler und Designer ist angehalten, sich auf das dreidimensionale Objekt "Hemd" einzulassen und das kreative Schaffen darauf auszurichten. Dadurch entstehen spannende, neuartige Visualisierungen.

. Der Künstler überlässt GERMENS das exklusive Recht der Reprduktion, bleibt aber Eigentümer seiner Originalvorlage. Er erhält ein fertiges Hemd und ist am Verkauf beteiligt.

Wir laden Künstler aus der ganzen Welt ein und freuen uns über den kreativen Austausch.



Gregor-T. Kozik, Chemnitz


Anett Bauer, Dresden


Vera Kozik, Chemnitz


Osmar Osten, Chemnitz


Steffen Volmer, Chemnitz


Steve Simpson, Dublin


Paule Hammer, Leipzig


Frank Maibier, Chemnitz


Sebastian Gögel, Leipzig


Thomas Ranft, Chemnitz


Christian Manss, Dresden


Ari Fuchs, Leipzig


Klaus Süß, Chemnitz


Thomas Müller, Leipzig


Tino Nitschke, Berlin


Peter Piek, Leipzig


René König, Chemnitz


Marcel Walther, Chemnitz

Künstler Beispielarbeiten



Nachfolgend finden Sie einige Beispielarbeiten der Künstler. Die 1:1 Zeichnung auf dem Papier-Template bietet die Grundlage für die Hemdoberfläche, die durch einen sehr aufwendigen und komplizierten Herstellungsprozess entsteht und zu diesen außergewöhnlichen GERMENS-Künstlerhemden führt.

Wenn Sie auf den jeweiligen Künstler klicken erhalten Sie umfangreiche Informationen und können eine Auswahl typischer Arbeiten sehen.

Germens Hemd MUAHT COUTURE

Originalzeichnung und fertiges GERMENS Hemd No. 064 von der Künstlerin Anett Bauer aus Dresden
Hemd 029

Originalzeichnung und fertiges GERMENS Hemd No. 029 vom Künstler Gregor-T. Kozik aus Chemnitz
Hemd 022

Originalzeichnung und fertiges GERMENS Hemd No. 022 vom Künstler Paule Hammer aus Leipzig
Hemd 042

Originalzeichnung und fertiges GERMENS Hemd No. 042 von der Künstlerin Ari Fuchs aus Leipzig


Originalzeichnung und künftiges GERMENS Hemd No. 020 vom Künstler Sebastian Gögel aus Leipzig


Originalzeichnung und fertiges GERMENS Hemd No. 067 vom Künstler Osmar Osten aus Chemnitz

GERMENS artfashion

FIRST CLASS BUT DIFFERENT